Wandern – Schapendoes – Fotografie

Leberleckerlis

Hundeleckerlies aus Leber, ein Klassiker, den ich schon länger nicht mehr gemacht habe, Leberleckerlis.

Rezept

Zutaten:
500g Hühnerleber
3 EL Buttermilch
2 gehäufte EL fein gehackte Petersilie
1 Ei
1/2 TL Knoblauchpulver
1 Msp. Salz
2 TL Knochenmehl od. gemahlene Eierschalen
1 EL Lein- od. anderes Öl
3 gehäufte EL Dinkel- od. Roggenmehl

 Zubereitung:
Alle Zutaten ausser das Mehl in einen Mixer geben und gut durch mixen
Lebermasse in eine Schüssel geben
Mehl hinzufügen und verrühren
Leber-Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech gleichmäßig verteilen
ca. 15 Min. im vorgeheizten Backofen bei 180° backen
Nach dem Backen abkühlen lassen
mit einem Pizzarad in kleine Stücke schneiden
einige Stücke in einem geschlossen Behälter geben, den Rest einfrieren
 

Fotos von der Back- und Schlecksession

Kommentar verfassen