Wandern – Schapendoes – Fotografie

Clarence, Hopp

Um uns die Zeit heute am Nachmittag zu vertreiben habe ich unser Hindernis-Set und die Slalom-Stangen für Clarence aufgebaut um ein wenig für den Breitensport zu üben. Grundsätzlich ist das alles für Clarence kein Problem, wenn dann hapert es an seiner Aufmerksamkeit. Die war heute leider nicht so gegeben, deswegen bauten wir die Übungen zwischen dem Ball spielen ein.

Durch den Ring, so wie er in den Fotos zu sehen ist, ist Clarence heute das erste Mal durch gehüpft 🙂 Er kannte das aber schon vom Breitensport, wo er durch bereits durch einen Traktorreifen gesprungen ist. Das Set wird nicht wieder in den Keller geräumt, wir werden schauen, dass wir öfter etwas damit machen. Clarence, wenn die Aufmerksamkeit vorhanden ist, hat viel Spaß bei solchen Hindernisparcours. Wir freuen uns auch schon auf den Breitensport und ev. Mobility Kurs, den/die wir im Frühjahr machen wollen.

Ein Dank auch ans Frauli, die bei ein paar Fotos gekonnt den Auslöser drückte 🙂

Fotos

Kommentar verfassen