Tyrnauer Alm

Schon vor über eine Woche waren wir wieder einmal auf der Teichalm und spazierten von dort auf die Tyrnauer Alm. Winterlich wurde es nur kurz, als wir die Kunstschnee Piste beim Teichalmlift überquerten. Die Temperaturen passten so gar nicht zur Jahreszeit. Im Waldstück sahen wir dann einige umgeknickt Bäume, die dem Wind nicht mehr Stand halten konnten. Nach gut 1h10min erreichten wir die, nicht mehr bewirtschaftete, Almhütte auf der Tyrnauer Alm. Wir legten, auf Grund des Windes, nur eine kurze Pause ein und spazierten über die Forststraße wieder zurück Richtung Teichalm. 

 Anschließend kehrten wir noch in der sehr gut besuchten Latschenhütte ein, wo wir nach kurzer Warterei einen Platz ergattern konnten. Es war ein kurzer aber schöner Sonntagsausflug.
Es bleibt die Hoffnung, dass wir heuer noch winterliche Verhältnisse bekommen, denn ein Winter ohne Schnee kann gar nix.  

Fotos

Video

Strecke

volle Distanz: 9586 m
Gesamtanstieg: 329 m
Download

Das könnte Dich auch interessieren...

Kommentar verfassen