Wandern – Schapendoes – Fotografie

Winter 2017/2018

Gefühlt dauert dieser Winter schon ewig. Da hatten wir vor 2 Wochen schon Hoffnung, dass endlich der Frühling kommt, was passiert, Frau Holle und die Eiszeit kehren zurück. Dieser überraschende Schneefall bereitete uns aber ein paar schöne Wanderungen auf den tief verschneiten Schöckl. 

Die Planungen für die Wander-Saison 2018 sind bei mir bereits angelaufen. Wie viel ich davon machen kann wird sich zeigen. Die FH neigt sich, zumindest was die Lehrveranstaltungen angeht, mit Ende Mai dem Ende zu, worüber ich richtig froh bin. Dafür starten wir um die Osterzeit in einen neuen und spannenden Lebensabschnitt; Nachwuchs ist im Anmarsch 😊Wir freuen uns schon riesig auf unseren kleinen Zwerg und sind sehr gespannt wann er das Licht der Welt erblicken wird. Von da her sind Planungen Planungen und was sich alles umsetzen lässt wird sich zeigen. Die letzten beiden Etappen meines Projektes Mariazell will ich heuer aber unbedingt abschließen. Folgende Touren hab ich mir mal notiert, bei denen auch ein paar Geocaching-Runden dabei sind.

Tourenplanung 2018

TourDistanzAnstieg Links
Mitterdorf - Niederalpl29,91 km1.448 hmLink
Niederapl - Mariazell18,3 km562 hmLink
Auf den Spuren der Vulkane - Kaskögerlweg9,3 km219 hmGCLink
Der Froschkönig9,35 km362 hmGCLink
Der Weg über die Hochalm22,31 km1.030 hmGCLink
Franz-Höller Rundwanderung11,97 km427 hmLink
Hohe Veitsch - Rundwanderung13,7 km855 hmLink
Rund um den Schöckl (neue Variante)12,66 km761 hmLink
Großer Pyhrgas9,6 km1.181 hmLink
Zirbitzkogel

Hier noch ein kleines Best of aus den Fotos von diesem Winter. Die schönsten sind in den letzten Wochen entstanden, auch kein Wunder bei dem vielen Schnee ☃❄

Foto-Galerie
Winter 2017/18

Ein Kommentar zu “Winter 2017/2018

  1. Pingback: Rund um den Schöckl Part 2 - Wandern - Schapendoes - Fotografie

Kommentar verfassen