Wandern – Schapendoes – Fotografie

Haneggkogel


Der Haneggkogel, ein weiterer Kogel in der Gegend um Frohnleiten und Rothleiten. Angeregt durch einen Blogeintrag (Link) von Gert auf www.gipfelrast.at habe ich mir diesen Kogel für eine Tour ausgewählt. Der Grund war einfach, keine weite Anreise und gut in einem halben Tag zu absolvieren. Zudem habe ich den ursprünglichen Plan, von Frohnleiten über den Haneggkogel nach Deutschfeistritz zu gehen, kurzfristig geändert, da ich nicht in der Laune war ewig steil bergab zu gehen. Somit kam ich auf diese Alternative, welche sich gut anbietet wenn einem Variante 1 nicht zusagt, man aber auch nicht den gleichen Weg wieder zurückgehen will.

Die Temperaturen sollten wieder auf 30°C klettern, also machte ich mich wieder zeitig früh auf den Weg. Vor der Mittagshitze wollte ich wieder zurück beim Auto sein, auch weil Clarence dabei war, der ja bekanntlicher Weise weitaus kühlere Temperaturen bevorzugt, as wir diesen Sommer geboten bekommen.

Vom Park & Ride beim Bahnhof Frohnleiten machten wir uns auf den Weg zur Murpromenade. Dieser folgten wir einen Kilometer und bogen dann auf den GUW hinauf nach Adriach ein. Auf dem GUW und dem Wanderweg 532 wanderten wir hinauf zum 1.089 Meter Hohen Haneggkogel. Auf den letzten 400 Metern galt es 118 Höhenmeter – was einer Steigung von 29,5% entspricht – zu bewältigen. Ich folgte den ausgetretenen Fußspuren Schritt für Schritt nach oben. Der Anstieg und die Sonne über mir trieben mir so richtig den Schweiß aus den Poren, gut für die Haut 😉

Beim Gipfelkreuz angekommen gönnten sich Clarence und ich erst einmal ein zweites Frühstück, wobei ich auch die kleine Planänderung beschloss und mich nach einer alternativen Route umsah. Somit ging es zurück Richtung Panoramaweg, den wir nach oben gewandert sind, um dann über den Adriachbachweg und die Antonienhöhe eine Schleife nördlich um Frohnleiten zu ziehen. Kurz den  Hauptplatz, ging es ein Stück der Murpromenade entlang, über die Murbrücke und zurück auf den Parkplatz.

Daten Haneggkogel

Werte aufgezeichnet mit Garmin Vivoactive HR. Können von denen, die bei der Strecke angezeigt sind, abweichen. Reine Gehzeit.
DistanzZeitØ PaceHöhe +
13,57 km3 h 21 min14:49 min/km678 m

360° Panorama

Foto-Galerie

Strecke

volle Distanz: 14024 m
Gesamtanstieg: 783 m
Download

Ein Kommentar zu “Haneggkogel

  1. Pingback: Wanderung zur Mühlbacherhütte - Wandern - Schapendoes - Fotografie

Kommentar verfassen